Menü Suche
  • DE
  • EN

Individueller Vorrichtungsbau

Ziegler+Schenk entwickelt Spannvorrichtungen für Werkstückfamilien von der Kleinserie bis hin zur Großserie.

Für jede Spezialaufgabe werden Spannvorrichtungen benötigt, die individuell für diesen Anwendungsfall konstruiert und gefertigt werden.

Mit großem Know-How in der Entwicklung, Konzeption und dem Bau von hydraulischen und pneumatischen Spannvorrichtungen und Steuerungen erstellen wir Spannvorrichtungen für Werkstückgewichte von 5g bis hin zu 2t. Eine Genauigkeit im μ-Bereich ist hier eine Selbstverständlichkeit.

Unsere lange Tradition im Vorrichtungsbau garantiert souveräne, zuverlässige und seriöse Lösungen im Bereich der Spannvorrichtungen, Spanntechnik und der Spannsysteme.

Ob kubisch oder rotationssymmetrisch, ob groß oder klein, mechanisch oder hydraulisch – wir bieten maßgeschneiderte Lösungen im Vorrichtungsbau.

Die Konzeption und Installation von hydraulischen Steuerungen gehört genauso zu unserer Kernkompetenz, wie umfangreiche Betrachtungen der Werkzeugstörkonturen und die optimale Ausnutzung des verfügbaren Maschinenraumes. Auch beim Einfahren des Prozesses und bei der Optimierung sind wir gerne beratend behilflich.